Buchmagie-Kids

... jedem Buch wohnt ein Zauber inne
 
 

"Drache Donatus und die große Kälte" von Li Lefébure

 

Drache Donatus und die große Kälte

 

Hast du Lust auf ein drachenstarkes Abenteuer? Dann folge Drache Donatus in den Schnee. „Drache Donatus und die große Kälte“ ist ein Kinderbuch von Li Leféburne und richtet sich an Kinder ab 4 Jahren. 

Weitere Bücher der Reihe:

  • „Drache Donatus und der vergessene Geburtstag“
  • „Elfe Florine und der Wackelzahn“

Inhalt:

Es ist Winter und da ist es dem kleinen Drachen Donatus draußen zu kalt. Er vermag sich einfach nicht an der herrlich weißen Winterpracht zu erfreuen. Zum Glück hat er seine Freundin Florentine, die kleine Fee versucht mit allerhand Tricks ihn nach draußen zu bewegen. Und so langsam beginnt sogar Donatus den Winter zu mögen.

 Meinung:

Eine schöne, humorvolle Kindergeschichte, die durch liebenswürdige Charaktere begeistert. Wir konnten den Drachen durch aus verstehen das er den Winter zuerst nicht mochte, letztendlich konnte seine Freundin ihn aber überzeugen und das fanden die Kinder toll.

Die schönen Illustrationen erwecken die Geschichte richtig zum Leben und lassen immer wieder Neues entdecken. Super sind auch das Rezept für Drachenmilch und die Bastelanleitung für Drachensteine sowie das Drachenspiel auf den Coverinnenseiten.

Auch der Schreibstil ist kindgerecht, altersentsprechend und gut verständlich.

Fazit:

eine bezaubernde Geschichte über einen kleinen Drachen der lernt den Winter zu mögen

 

  • Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.01.2016
  • Aktuelle Ausgabe : 01.01.2016
  • Verlag : Compact
  • ISBN: 9783817499403
  • Fester Einband 32 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: Print € 9,99
  • Leseempfehlung:

Bildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart sternBildergebnis für clipart stern

5.4.16 13:34

Letzte Einträge: "Geschichten von der Maus für die Katz" von Ursel Scheffler, Panini, "Russische Märchen", "Mein Goldenes Buch der Tiere", "Die Muskeltiere auf großer Fahrt" von Ute Krause, "Der Kuschelbär im Träumeland" von Denis Geier

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen